Schwarzsee

Découvrir la vallée magique

Paysage de montagne impressionnant entre les Alpes valaisannes et bernoises. La vallée authentique avec ses villages intacts vous invite à des vacances en pleine nature, loin des grands centres touristiques. Point de départ d'innombrables excursions en montagne. Les coutumes, les histoires, les légendes et les mythes anciens y ont été préservés.

Nature, paix et mythes

Réservez maintenant

Nouvelles

Le paradis de la randonnée

Avec ses 200 km de sentiers de randonnée balisés, le Lötschental est un paradis pour les randonneurs amateurs !

VTT : le pays des singletrails

Le cœur des vététistes bat aussi plus fort dans le Lötschental, avec une multitude de possibilités de faire du vélo.

Vacances magiques en famille

L'idylle familiale à la rencontre de la nature et de la culture : des vacances magiques qui font le bonheur de tous.

PLUS

Offres pour les groupes

Dans le système de puzzle, vous choisissez les activités et nous organisons pour vous une excursion inoubliable.

PLUS

Wetter

Lauchernalp/Lötschental 1970m ü.M.

Wetter-Icon

dim

20 °
Wetter-Icon

lun

19 °
Wetter-Icon

mar

18 °

Actualités

Restaurants ouverts

Aperçu des restaurants ouverts ...

PLUSDétails

Les conditions des sentiers de randonnée

Ma tour souhaitée est-elle ouverte ou fermée pour une randonnée ? Certains de nos sentiers de randonnée sont situés en haute montagne. Veuillez noter qu'il...

PLUSDétails

Nuit Rando: 28 Août 2020

Le parcours de cette année vous permet de vous immerger dans les éléments magiques. Laissez-vous enchanter par la magie. ...

Plus...Détails

Sentier d'aventure alpin

Le sentier d'aventure pour toute la famille : L'itinéraire se compose de 12 stations, commence sur la Lauchernalp à la station de montagne, continue en direction de Hockenalp...

PLUSDétails

Louez un e-golf pour seulement CHF 20 !

Faire des courses peu après Visp, Sion ou Brig ? Pas de problème : vous pouvez louer un e-golf chez nous. ...

PlusDétails

Events

  • sa, 11.07.Kräuterwochenende mit Theodor LehnerSamstag und Sonntag 11.07.2020 - 12.07.2020 18.07.2020 - 19.07.2020 08.08.2020 - 09.08.2020 Bergfrühling im Lötschental Jeder Frühling bietet uns ein Paradies auf Erden an was die Schöpfung alles gibt, dafür dürfen wir uns täglich bedanken, aber auch bitten, dass es so bleibt. Es liegt an uns Menschen, ob hier weiter alles wachsen kann. Wir brauchen uns nur zu bedienen. Wichtig ist auch, dass wir in Dankbarkeit handeln und auch unseren persönlichen Körper besser kennenlernen. Dieser ist auch ein Stück unserer Natur und mit einem gesunden und freien Körper ist es uns möglich die Natur um und in uns noch besser kennen zu lernen. Wir lernen zu lauschen, fühlen und spüren, tasten und geniessen. Wir erkennen, was uns gut tut und was nicht. Auf unseren Kräuterspaziergängen werden wir am Wegesrand, im Wald und auf den Wiesen den Tisch reichlich gedeckt vorfinden. Die Wunderwelt der Pflanzen liegt mannigfaltig verziert mit bunten Blüten in tausend Formen, beschenkt mit lang vergessenen, intensiven Aromen vor uns. Für viele moderne Menschen ist es geradezu ein exotisches Erlebnis, hinauszugehen und den Korb mit Nahrungsmitteln aus der freien Natur zu füllen. Nahrungsmittel, die es nirgends zu kaufen gibt, die man selbst sammelt, zubereiten und geniessen darf. Programmablauf: Samstag 13.00 Uhr Besammlung im Restaurant Ambord in Ferden 13.15 Uhr Abmarsch in Richtung Kummenalp mit vielen kleinen Halten, wo wir Pflanzen und Bäume näher kennenlernen. Interessante Geschichten über die Landschaft erfahren und zwischendurch ein paar Leckerbissen geniessen. 16.30 Uhr Ankunft auf der Kummenalp - Zimmerbezug - Zvieripause. 17.15 Uhr Kräuterspaziergang auf der Alm - Bergkräuter für Kräutersalze sammeln. 18.15 Uhr Zubereitung der Kräutersalze 19.00 Uhr Nachtessen anschliessend gemütlicher Hüttenabend - Zubereiten einer Fichtenharzsalbe. Sonntag 07.30 Uhr Morgenessen anschliessend Kräuterwanderung auf der Alm. Zubereitung einer Kräutertinktur und eines Kräuteröls. Wir können unterwegs auch Teekräuter sammeln. 13.00 Uhr Gemeinsames Verteilen der Kräuterprodukte, die wir gesammelt und verarbeitet haben und Abschluss des Kräuterseminars. 14.00 Uhr Abmarsch von der Alm ins Tal. Fahrgelegenheit möglich. Beide Tage: CHF 350.-- inklusiv Kräuterbuch und Kursunterlagen - Verpflegung (Zvieriplättli - Nachtessen und Unterkunft in 2er Zimmern mit Frühstück - Getränke auf den Spaziergängen) Material für die Verarbeitung der Kräuter und Zertifikat. Die Getränke im Restaurant müssen von den Kursteilnehmern selbst übernommen werden. Anmeldung bei: Theodor Lehner - Natürliche Heilarbeit - Neue Strasse 3 - 3916 Ferden Tel. 027 939 30 08 - Natel 079 134 50 83 theodor.lehner@gmail.com www.perita-centralis.ch
  • sa, 18.07.Kräuterwochenende mit Theodor LehnerSamstag und Sonntag 11.07.2020 - 12.07.2020 18.07.2020 - 19.07.2020 08.08.2020 - 09.08.2020 Bergfrühling im Lötschental Jeder Frühling bietet uns ein Paradies auf Erden an was die Schöpfung alles gibt, dafür dürfen wir uns täglich bedanken, aber auch bitten, dass es so bleibt. Es liegt an uns Menschen, ob hier weiter alles wachsen kann. Wir brauchen uns nur zu bedienen. Wichtig ist auch, dass wir in Dankbarkeit handeln und auch unseren persönlichen Körper besser kennenlernen. Dieser ist auch ein Stück unserer Natur und mit einem gesunden und freien Körper ist es uns möglich die Natur um und in uns noch besser kennen zu lernen. Wir lernen zu lauschen, fühlen und spüren, tasten und geniessen. Wir erkennen, was uns gut tut und was nicht. Auf unseren Kräuterspaziergängen werden wir am Wegesrand, im Wald und auf den Wiesen den Tisch reichlich gedeckt vorfinden. Die Wunderwelt der Pflanzen liegt mannigfaltig verziert mit bunten Blüten in tausend Formen, beschenkt mit lang vergessenen, intensiven Aromen vor uns. Für viele moderne Menschen ist es geradezu ein exotisches Erlebnis, hinauszugehen und den Korb mit Nahrungsmitteln aus der freien Natur zu füllen. Nahrungsmittel, die es nirgends zu kaufen gibt, die man selbst sammelt, zubereiten und geniessen darf. Programmablauf: Samstag 13.00 Uhr Besammlung im Restaurant Ambord in Ferden 13.15 Uhr Abmarsch in Richtung Kummenalp mit vielen kleinen Halten, wo wir Pflanzen und Bäume näher kennenlernen. Interessante Geschichten über die Landschaft erfahren und zwischendurch ein paar Leckerbissen geniessen. 16.30 Uhr Ankunft auf der Kummenalp - Zimmerbezug - Zvieripause. 17.15 Uhr Kräuterspaziergang auf der Alm - Bergkräuter für Kräutersalze sammeln. 18.15 Uhr Zubereitung der Kräutersalze 19.00 Uhr Nachtessen anschliessend gemütlicher Hüttenabend - Zubereiten einer Fichtenharzsalbe. Sonntag 07.30 Uhr Morgenessen anschliessend Kräuterwanderung auf der Alm. Zubereitung einer Kräutertinktur und eines Kräuteröls. Wir können unterwegs auch Teekräuter sammeln. 13.00 Uhr Gemeinsames Verteilen der Kräuterprodukte, die wir gesammelt und verarbeitet haben und Abschluss des Kräuterseminars. 14.00 Uhr Abmarsch von der Alm ins Tal. Fahrgelegenheit möglich. Beide Tage: CHF 350.-- inklusiv Kräuterbuch und Kursunterlagen - Verpflegung (Zvieriplättli - Nachtessen und Unterkunft in 2er Zimmern mit Frühstück - Getränke auf den Spaziergängen) Material für die Verarbeitung der Kräuter und Zertifikat. Die Getränke im Restaurant müssen von den Kursteilnehmern selbst übernommen werden. Anmeldung bei: Theodor Lehner - Natürliche Heilarbeit - Neue Strasse 3 - 3916 Ferden Tel. 027 939 30 08 - Natel 079 134 50 83 theodor.lehner@gmail.com www.perita-centralis.ch
  • di, 19.07.Kapellenfest HockenalpKapellenfest Hockenalp
  • di, 26.07.Kapellenfest FafleralpKapellenfest & Festbetrieb am Faflersee. Auftritt der MG Fafleralp.

Alle Veranstaltungen

Natürlich Lötschental

Cliquer sur PLUS pour savoir où on peut manger ou acheter des produits du Lötschental

PLUS

Webshop

Trouvez le parfait cadeau au webshop du Lötschental Tourisme.

PLUS

Louez un e-golf pour seulement CHF 20 !

Faire des courses peu après Visp, Sion ou Brig ? Pas de problème : vous pouvez louer un e-golf chez nous.