Events

December 2017

Date Title Location
Sat, 16.12.Maskenschnitzen
Begeben Sie sich auf die Spuren der Tschäggättä und kreieren Sie Ihre eigene Lötschentaler Maske! Gemeinsames Maskenschnitzen unter fachkundiger Anleitung in unserer Schnitzstube in Ferden.
Das Maskenschnitzen findet ab 5 Anmeldungen statt.

Maskenschnitzen

Ferden
Sat, 16.12.Eröffnung und Einsegnung der neuen 6er-Sesselbahn
Einladung zur Eröffnung und Einsegnung der neuen 6er-Sesselbahn Lauchernalp-Stafel am 16. Dezember 2017

10.00 Uhr Beginn der Eröffnungsfeier mit Einsegnung der neuen Anlage.

Die Feier wird umrahmt durch die Musikgesellschaft «Alpina» Wiler und dem Jodlerchor «Echo vam Bietschhorn».

Anschliessend laden wir Sie zu einem gemütlichen Zusammensein und Apéro im Panorama-Restaurant «Zudili» ein.

Gratis-Skitag für alle
Wir freuen uns auf Ihren Besuch und wünschen Ihnen viele schöne Stunden auf der Lauchernalp.
Wiler (Lötschen)
Sun, 17.12.Konzert Ave Maria - alte und neue Marienlieder
Konzert Ave Maria - alte und neue Marienlieder, gesungen von Ensemble Arvum Ferden. 17:00 Uhr Pfarrkirche Ferden.

Konzert Ave Maria - alte und neue Marienlieder

Ferden
Sat, 23.12.Weihnachtskonzert Alpina
Das Weihnachtskonzert der MG Alpina findet am 23. Dezember um 19:30h während der Vorabendmesse in der Kirche Wiler statt.
Wiler (Lötschen)
Tue, 26.12.Weihnachtskonzert MG Fafleralp
Weihnachtskonzert der Musikgesellschaft Fafleralp in der Kirche von Blatten. Ab 20:00 Uhr.
Blatten (Lötschen)
Wed, 27.12.Maskenschnitzen
Begeben Sie sich auf die Spuren der Tschäggättä und kreieren Sie Ihre eigene Lötschentaler Maske! Gemeinsames Maskenschnitzen unter fachkundiger Anleitung in unserer Schnitzstube in Ferden.
Das Maskenschnitzen findet ab 5 Anmeldungen statt.

Maskenschnitzen

Ferden
Wed, 27.12.WEIHNACHTSKONZERT
Lux aurumque – Licht und Gold

Weihnachtszeit ist Duft, Glanz, Leuchten und Klang. Weihnachtszeit ist eine geheimnisvolle Zeit. Die VOCALISTI laden ein zur Entdeckungsreise zu stillen Weisen, gehaltvollen Gesängen und kraftvollen Liedern aus allen Zeitepochen und aus aller Welt. Begleitet wird das Männeroktett durch das ad hoc Brass-Quartett «Brassiz Navidad».

Kraftvolle Fanfaren und zarte Melodien entführen in das Mysterium weihnachtlicher Musik.

WEIHNACHTSKONZERT

Kippel
Fri, 29.12.Winter Seifenkisten-Rennen im Lötschental
PROGRAMM
16.00 Uhr - Eintreffen der Gruppen und Anmeldung
Ab 16.30 Rennen (1. Lauf, 2.Lauf, Finale)
22.00 Uhr – Siegerehrung
Ab 23.00 Uhr - Afterparty im Jugendlokal in Kippel
Während des ganzen Abend gibt es in der Kantine beim Ziel warme und kalte Getränke und Speisen.

ANMELDUNG
max. 3 Personen pro Gruppe
(mind. ein Gruppenmitglied muss mit der Seifenkiste ins Ziel kommen)
Teilnahmeberechtigt sind alle ab 7 Jahren
2 Kategorien
Kat. 1: Rennen – der Schnellste gewinnt
Kat. 2: Style – die coolste Seifenkiste + Outfit wird von einer Fachjury ausgezeichnet

Anmelden unter jubla.loetschental@gmail.com
oder bei Ramona +41 79 940 30 34

Anmeldefrist: Freitag, 22.12.2017
Startgebühren: CHF 25.-/pro Gruppe

Winter Seifenkisten-Rennen im Lötschental

Kippel
Sat, 30.12.Brotbacken im Dorfbackofen
Gemeinsames Roggenbrotbacken im Dorfbackofen von Blatten - ein einzigartiges Erlebnis für Gruppen, Vereine, Firmen und Schulklassen.

Gruppen (min. 6 / max. 20 Personen) können auf Voranmeldung im Dorfbackofen einen Schuss traditionelles Roggenbrot backen. Der Preis für einen Schuss (ca. 40 Brote) liegt bei CHF 700.- (Esswaren und ein Aperitif während dem Backen inklusive). Für den vollen Durchlauf des Backens müssen rund 4 h eingeplant werden. Die selbst gebackenen Brote dürfen danach selbstverständlich mitgenommen werden.

Für weitere Informationen zum Angebot sowie Reservationen können Sie sich gerne mit der Gemeindeverwaltung Blatten unter Tel. +41 (0) 027 939 12 05 oder per Mail an info@blatten-vs.ch in Verbindung setzen. Anmeldung bitte mind. 7 Tage vor dem gewünschten Datum.

Brotbacken im Dorfbackofen

Blatten (Lötschen)
Sat, 30.12. - Fri, 30.03.Nahe dran
Im Jahr 2017 ist eine sehr wertvolle Schenkung in die Bestände des Lötschentaler Museums eingegangen: 114 grossformatige Zeichnungen von Dieter Redetzky aus Aachen. Alle zeigen sie Motive aus dem Lötschental. Entstanden sind sie zwischen 1982 und 2015.

Redetzky zeichnet in der Art eines Freilichtmalers direkt vor Ort. Die grossformatigen Blätter werden ausschliesslich mit Bleistift und Tuschefeder angefertigt. Dabei verbindet sich detailgetreues Abbilden mit kreativem Gestalten.

Nahe dran

Kippel
Sat, 30.12.Nahe dran - Dieter Redetzky und das Lötschental
Nahe dran - Dieter Redetzky und das Lötschental

Vernissage der Ausstellung

Samstag 30. Dezember 17:00 Uhr im Museum in Kippel

Nahe dran - Dieter Redetzky und das Lötschental

Kippel
Add event