Ein Baum für's Lötschental

« Zurück zur Übersicht

Die Löschentaler Wälder haben in den vergangenen Wintern sehr stark gelitten. Durch die knappen Finanzen wurden auch im Forstbereich die Mittel massiv zusammengestrichen. Darum beschränken sich die Waldbauprojekte auf die sogenannten 'Schutzwälder'. Also diejenigen, die direkt dem Schutz von Siedlungen und Verkehrsträgern dienen. Alle anderen Projekte werden überhaupt nicht mehr unterstützt.

Um dieser negativen Entwicklung etwas entgegen zu wirken, wurde zusammen mit dem Forstrevier Lötschental das Projekt "Ein Baum für's Lötschental" initiiert. Mit dem Kauf einer Schatulle für CHF 48.00 wird unter Ihrer Patenschaft ein junger Lärchenbaum im Lötschental gepflanzt.