Themenwege

Themenweg

Alperlebnisweg

Die kleinen Besucher erleben an 14 Standpunkten alles rund um das Leben und Schaffen auf der Alp Einst und Heute. Durch Diagucklöcher werden die Pflanzen erklärt, eine Holzkuh kann gemolken werden, der typische Sensenschwung kann geübt werden und auf Glocken kann ein eigenes Lied komponiert werden. Die spielerischen Stationen sollen die Kinder auf die Schätze des Lötschentals sensibilisieren und Ihnen die Wichtigkeit von einer Kulturlandschaft näher bringen. Die Wanderung dauert mit Kindern ca. 1.5 Stunden wobei die Wanderzeit etwa 45 Minuten beträgt.

Zur Info: Sesselbahn auf der Lauchernalp im Sommer nicht in Betrieb.

KonditionTechnikErfahrungLandschaft
Beim Kuh melken
Beim Kuh melkenBild: Lötschental Marketing AG
Alpenblumen Memory
Alpenblumen MemoryBild: Lötschental Marketing AG
Alpenduft - erkenne die Düfte
Alpenduft - erkenne die DüfteBild: Lötschental Marketing AG
Nach dem Heuen die Aussicht geniessen
Nach dem Heuen die Aussicht geniessenBild: Lötschental Marketing AG
Familienspass auf dem Waldschlitten
Familienspass auf dem WaldschlittenBild: Lötschental Marketing AG
Alplandschaft
AlplandschaftBild: Lötschental Marketing AG
Station trockene und nasse Alp
Station trockene und nasse AlpBild: Lötschental Marketing AG
Feuerstelle auf dem Weg
Feuerstelle auf dem WegBild: Lötschental Marketing AG
Alpendüfte
AlpendüfteBild: Lötschental Marketing AG
Hockenalp
HockenalpBild: Lötschental Marketing AG
Malerische Landschaft
Malerische LandschaftBild: Lötschental Marketing AG
aussichtsreichaussichtsreichRundtourRundtourEinkehrmöglichkeitEinkehrmöglichkeitfamilienfreundlichfamilienfreundlich
Höhenprofil

Beste Jahreszeit

janfebmaraprmayjunjulaugsepoctnovdec

Wegbeschreibung

Hintergrund des Weges

Die Beweidung und das Mähen der Alpwiesen hat seit Jahrhunderten die Alplandschaft geprägt, ohne die Bewirtschaftung würden die Wiesen rasch verbuschen und verwalden. Die Alpwirtschaft hat also nicht nur das Leben und die Kultur des Lötschentals bestimmt, sondern auch die für die Alp typische Kulturlandschaft geschaffen – ein Landschaftsbild, das den Reiz die Besonderheit und des Tals ausmacht. Satte Wiesen, das Bimmeln von Kuhglocken, das Summen von Bienen und Heuschrecken, eine unglaubliche Bergkulisse mit spitzen Graten und gleißenden Gletschern.

Die romantische Vorstellung, die von den meisten Menschen mit dem Thema Alp verbunden wird, ist aber oft eine trügerische. Denn das Leben auf der Alp war früher mit harter Arbeit verbunden, der Lohn für die Mühen war bescheiden. Das rauhe Wetter am Berg und die Naturgewalten haben den Bauern zusätzlich Schwierigkeiten bereitet und viele Opfer gefordert.

Weitere Infos / Links

Quelle

Diese Tour wird präsentiert von: Lötschental Marketing AG, Author: Lötschental Marketing AG

Weiterführende Links

Dokumente

Tour als PDF speichernKML-Datei downloadenGPX-Datei downloaden
outdooractive
Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.