Hotel Ambord

Das heimelige Walliser Holzhaus wurde 1935 erbaut und fortlaufend renoviert. Das Hotel verfügt über 10 grosszügige Zimmer, welche alle mit Dusche oder Bad, WC, SAT-TV und Balkon ausgestattet sind. Besonders geeignet für Familien ist das weitgeschnittene Familienzimmer, welches ein eigenes 2-Bett-Kinderzimmer über eine Verbindungstür mit dem Elternschlafzimmer vereinigt.

Ausstattung

Balkon/Terrasse, Frühstücksraum, Familiäres Ambiente, Restaurant

Infos zur Anreise (Check-In)

Für Besucher mit Auto
aus dem Norden oder Osten: Autobahn über Zürich oder Basel nach Bern. Weiterfahrt auf der Autobahn A6 Richtung Spiez. Anschliessend auf gut ausgebauter Hauptstrasse nach Kandersteg zur Autoverladung, von wo Sie in 15 Minuten mit dem Autozug nach Goppenstein gelangen. Erster Autozug ab Kandersteg um 5:10 Uhr, dann alle 30 Minuten von 6:10 bis 23:10 Uhr; ein letzter Autozug verkehrt um 24:00 Uhr. Vom Bahnhof Goppenstein bis zur Luftseilbahn Wiler/Lötschental sind es nur wenige Kilometer.

Anreise mit Bahn
Das Lötschental liegt an der internationalen Nord-Süd-Transportachse der SBB und ist mit der Bahn bestens erreichbar. In Goppenstein, am Eingang zum Lötschental, halten alle Schnellzüge (jede Stunde ein Inter- oder Eurocity) der internationalen Linie Basel-Bern-Lötschberg-Simplon-Italien. Von Goppenstein erreichen Sie mit dem Bus in Richtung Fafleralp die Talstation der Bergseilbahn Wiler in wenigen Minuten.

Anreise Flugzeug
Internationale Flughafen in Genf, Zürich und Mailand. Regionalflughafen in Bern und Sion.

Jetzt buchen
Hotel Ambord
3916 Ferden (Lötschental)
+41 (0)27 939 11 32
//www.hotelambord.ch...
info@hotelambord.ch
Jetzt buchen