Freeride Days 2018

ACHTUNG: Aufgrund der zu erwartenden Schneemenge und der Lawinensituation werden die Freeride Days abgesagt!!

Die Freeride Days werden in diesem Winter wiederum im schneesicheren Januar durchgeführt. Bei der Bergstation auf der Lauchernalp ein wird kleines Village mit Barbetrieb und Sound erstellt. Die besten Freeskifirmen werden dort ihre neuesten Modelle zum Test anbieten. Neben den Freeride-Skis können auch Touren Skis getestet werden. An beiden Tagen werden ebenfalls günstige Freeride- und Tourenkurse angeboten. 

Das Programm mit weiteren Details zur Anmeldung etc. erhalten Sie hier

 

Infos Powderkurse:

Die Powderkurse werden durch die CoolSchool angeboten. Erlerne die richtige Technik im Powder und lass Dir von den Schneesportlehrern die besten Spots auf der Lauchernalp zeigen.

 

Infos zu den Touren:

Jeder ist willkommen, vom Anfänger bis zum Profi.

Aufstieg maximal 2-2.5 Std. Es wird mehr Wert aufs Fahren gelegt, sprich nicht allzu lange Aufstiege, so dass man immer wieder neues Gebiet erkundigen kann.

Die Tourrouten werden erst kurz vorher beschlossen. Mögliche Richtungen: Gitzfurgga, Mauerhon oder Elwertätsch.

Geführt werden die Touren durchs www.bergcenter.ch Team.