Gruppenangebot

Tradition und Landschaft – Albert Nyfeler und das Lötschental

 

Naturlandschaft, Tradition und Brauchtum haben das Lötschental zu einem Faszinosum für Kulturschaffende werden lassen. Zu ihnen gehört auch Albert Nyfeler, „der Maler des Lötschentals“. Seine Empfindungen beim Anblick der Bergwelt und des lokalen Alltags haben ihren Niederschlag in einem reichen künstlerischen Werk gefunden. Nyfelers Bilder sind zu Ikonen des Lötschentals geworden. Und als meisterhafter Zeichner und Fotograf ist er zum Chronisten einer Welt geworden, die längst verschwunden ist. Auf den Spuren von Albert Nyfeler entdecken wir das Lötschentaler Museum und das Dorf Kippel.

 

Dauer des Rundgangs: 2 Stunden

Kosten: Eintritt (Gruppentarif) plus pauschal Fr. 70.-

Maximale Anzahl Personen:  20

Zurück

Weitere Informationen